5. Januar 2018

Projekt Heimatverliebt

Am letzten Tag von 2017 habe ich es bereits angekündigt und 2018 soll es folglich eines der Highlights werden, denn die Vorfreude ist riesengroß:

Heimatverliebt geht in die nächste Runde! Und das Beste daran: das Projekt soll mit der Hilfe von Ina von whatinaloves noch toller und vielseitiger werden - denn Heimatverliebt wird als eine gemeinsame Aktion durchstarten, worüber ich mich mehr kaum freuen könnte!

Ina mit Freiburg, ich mit Thüringen - und ganz besonders wichtig: ihr! Mit all den schönen, aufregenden und spannenden Facetten, die EURE Heimat zu bieten hat! 


Worum geht es bei Heimatverliebt?

Gemeinsam wollen wir den Fokus auf all die schönen Ecken, Restaurants, Cafés, Sehenswürdigkeiten & Co. eurer Heimat legen, es in das verdiente Rampenlicht rücken - denn manchmal schlummert ein toller Tipp ganz um die Ecke, oder rettet uns den nächsten Trip im eigenen Land.

Dabei ist die Definition "Heimat" ganz nach eurem Ermessen: die Gegend, in der ihr groß geworden seid, die Stadt, in die ihr zum Studieren gezogen seid, die Wahlheimat, eure Geburtsstadt zu der ihr eine besondere Verbindung habt oder einfach ein für euch wichtiges Fleckchen Erde, an das ihr ein Stück Heimatverliebtheit verloren habt.

Eine Stadt, ein Dorf, eine Gegend, ein Bundesland oder gar ein ganzes Land - ihr müsst euch nicht festlegen! Zeigt uns, was für euch Heimat bedeutet - und was diese zu bieten hat.



So soll es ablaufen

Folgend findet ihr die Monatsübersicht mit den Themen, die wir uns gemeinsam überlegt haben, um sämtliche Facetten jeder Heimat abdecken zu können. Auch da seid ganz offen frei zu interpretieren - ob reich bebildert, eine Liste oder Schnappschüsse mit dem Handy; jeder Tipp ist auf die eigene Art und Weise gold wert.

An jedem 1. Freitag des Monats werden dann unsere Beiträge veröffentlicht - bestenfalls auch eure! Wir würden uns jedenfalls wahnsinnig freuen, uns einmal quer durch den deutschsprachigen Raum klicken zu können - und ihr euch sicher auch! Bei Ina und mir findet ihr dann jeweils die Linkliste (die ein- und dieselbe sein wird), um eure tollen Beiträge verlinken zu können. 
Ach ja: selbstverständlich müsst ihr nicht jeden Monat teilnehmen! Sondern einfach dann, wenn es für euch passt. Natürlich gilt dennoch: je häufiger, umso schöner, oder nicht?


#heimatverliebt

Doch Linkliste und ein Abschlusspost mit allen Beiträgen, die sich über das Jahr angesammelt haben, soll nicht genug sein - denn Heimatverliebt ist nun auch auf Instagram zu finden!

Folgt uns gerne auf @heimatverliebt und entdeckt zahlreiche Heimatorte in Kacheln. Das kann eine Vorschau auf eure Blogposts sein oder gar eure Teilnahme am Projekt:

Nutzt dafür einfach den Hashtag #heimatverliebt


Der Banner für euch zum Mitnehmen

Die Themen

Februar // Deine 5 Lieblingsrestaurants
März // Food to go & Food Events (wo gibt's das beste Essen für unterwegs und als Lunch, was ist euer liebster Imbiss/Foodtruck, gibt es sogar coole Food-Events bei euch, die man nicht verpassen darf?)
April // Marktzeit (die besten Food-/Flohmärkte oder vielleicht auch die liebsten Marktstände auf dem Wochenmarkt)
Mai // with a view (wo hat man in eurer Heimat einen besonders schönen Ausblick? Ganz besonders Instagram-tauglich! ;) )
Juni // Shoplieblinge (Lieblingsshops aus eurer Heimat)
Juli // Sommerhighlights (Konzerte, Festivals und Dinge, die den Sommer in eurer Heimat so besonders machen)
August // Orte zum Verlieben
September // Regionales aus eurer Heimat (Hier sind natürlich auch Rezepte, Gerichte etc. gemeint. Vielleicht habt ihr ein besonderes auf Lager oder wisst ein Restaurant, wo man dies besonders gut essen kann. Oder ihr habt andere Produkte, die ihr ganz besonders gerne esst und die es so nur bei euch zu finden gibt.)
Oktober // Lieblingscafes
November // Typisch Heimat (Was ist typisch für deine Heimat? Gerne auch Rezepte, die typisch sind für eure Heimat, Dialekte und Redewendungen, die typisch sind oder Dinge, die eure Heimat ausmachen)
Dezember // Weihnachtszauber in eurer Heimat – was darf man zur Weihnachtszeit auf keinen Fall verpassen?

Die Daten: 02.02.18 | 02.03.18 | 06.04.18 | 04.05.18 | 01.06.18 | 06.07.18 | 03.08.18 | 07.09.18 | 05.10.18 | 02.11.18 | 07.12.18 | Januar '19: Sammelrückblick
*es sei auch verziehen, wenn die Posts nicht ganz pünktlich online kommen - aber am schönsten ist es doch, wenn die Heimatliebe gleichzeitig verstreut wird
nicht vergessen: ihr könnt einmal teilnehmen, mehrmals, ein paar Monate aussetzen - oder am besten durch jeden Monat eure schöne Heimat vorstellen, doch das ist euch ganz frei überlassen!


Meine Heimat & Eure Heimatverliebt-Beiträge 16-17

Dieses Projekt bildet die Brücke auf meinem Blog - auf der einen Seite steht das Reisen, das Verlangen nach Ferne, Abenteuer und das Schaffen von neuen Momentan - die andere Seite macht das Rückbesinnen auf das Wesentliche aus, das Wiederentdecken von Wurzeln, Ankommen. Immer und immer wieder. 

Ich bin in Thüringen geboren, aufgewachsen und schlage hier noch immer Wurzeln - denn auch wenn es eines der kleinsten Bundesländer Deutschlands ist, gibt es auch nach über zwei Jahrzehnten immer noch so viel zu entdecken. Und vor allem: euch zu zeigen! Freut euch also auf den Thüringer Wald, besondere Ecken die mir am Herzen liegen, Möglichkeiten für Genüsse und ganz viele Eindrücke von Erfurt - meine geliebte Stadt zum Leben und Wohnen. Doch meine Heimat ist und bleibt Thüringen im großen Ganzen.



Und damit sich der ein oder andere schon einmal ein Bild davon machen kann, was euch alles Schönes erwarten kann (und was es bereits zu entdecken gibt), habe ich eine kleine Übersicht der bisherigen Beiträge zusammengetragen. Sollte ich einen vergessen haben, gebt mir bitte unbedingt Bescheid!

August '16 - Orte zum Verlieben
Coralinart: idyllische Plätze in der Oberpfalz | Ela blogt: Erlebnismöglichkeiten am Erlauzwiesler See im Bayrischen Wald | Habutschu: Lieblingsplätze im Waldeck-Frankenberg | Lexas Leben: im schönen Lübeck an der Ostsee | meyrose: traumhafte Heideblüte | Nimsaj: Triberger Wasserfälle im Schwarzwald | Smalltown Adventure: märchenhafte Ecken in Burgsinn | Gedankenchaos: Einbeck in Video-Form | Unser Thüringen: Indian Summer im Ebersdorfer Landschaftspark | Wonderblue: meine Lieblingsplätze in Thüringen

September '16 - Travelguides
Nicest Things: Veras Empfehlungen für Cafés in Heidelberg & der Concept Store Amorosso und die Pâtisserie La Flamm | Modespitze: kommt mit zu einem Ausflug auf die Göltschtalbrücke

Oktober '16 - So feiert...
Habutschu: ...Waldeck-Frankenberg | Meine Sicht der Welt: ...Hallertau

November '16 - Weihnachtszeit in/im...
Meine Sicht der Welt: ...Hallertau | Elfenwinkel: ...Allgäu

Dezember '16 - Winterliches... 
Meine Sicht der Welt: ...Hallertau

2017
Habutschu: Kulturelles Frankenberg - das Heimatmuseum | Meine Sicht der Welt: Sommer in der Hallertau | Meine Sicht der Welt: Winterliche Bräuche 

Ich freue mich auf euch und eure Heimat! Nutzen wir dieses Projekt, gemeinsam neue Orte, Ecken und Locations zu entdecken - und, wer weiß: vielleicht lernt ihr eure eigene Heimat auf eine ganz andere Art und Weise kennen.
Bei Fragen meldet euch jederzeit gerne bei uns! Die Vorfreude ist riesig, wir sind schon ganz gespannt und lesen uns im Februar mit euren und unseren liebsten Restaurants wieder.

1 Kommentar :

  1. Ich finde es super, dass das Projekt wiederbelebt wird. Letztes Jahr konnte ich dann leider doch nicht mehr mitmachen, da ich dann einige Hausarbeiten zu tippen hatte und mir die Zeit fehlte um die passenden Fotos zu machen. In diesem Jahr möchte ich bei einigen der Themen aber wieder mit dabei sein. Vor allem ein Beiträg über empfehlenswerte Cafes in Würzburg habe ich eh in Planung und auch was das Thema Ausblick, Märkte, sowie Restaurants anbelangt kann ich was beisteuern. Eurer Instagram Seite bin ich gleich mal gefolgt und finde das ne schöne Idee da ein eigenes Profil zu zu erstellen.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden neuen Kommentar!

my post-favourites