12. Januar 2014

my beloved christmas presents

Weihnachten.. kaum erreicht es uns, ist es auch schon wieder Wochen her und ein neues Jahr schreitet voran. Hierbei habe ich übrigens etwas verdammt wichtiges im letzten Post vergessen - euch ein schönes, erfolgreiches und vor allem erlebnisreiches neues Jahr zu wünschen! Für 2014 alles was ihr euch selbst wünscht und auf dass euch das neue Jahr so wenig niederschlagende Momente wie möglich beschert. Eventuell erwartet euch auch noch ein kleiner Post zu dem, was Wonderblue für die nächsten 12 Monate zu erwarten hat.. we will see. Jetzt aber erstmal zu den Dingen, die mir noch 2013 das Weihnachtsfest versüßten. Meine wunderbaren Geschenke (auch wenn das größte natürlich immer noch die Besinnlichkeit mit der Familie ist.. und das viele Essen, ehem):


Die Wünsche werden zwar Jahr für Jahr geringer, dennoch war im letzten Jahr noch etwas auf der Liste, was ich mir sehnlichst wünschte - die Asylum Europe Convention für 2014 in Frankfurt. Tja, aber wie das Schicksal es wohl wollte.. gibt es für mich keine Supernatural Convention und keine Fotos mit tollen Schauspielern, denn diese wurde abgesagt. Sowas geht in meinen Augen gar nicht, vor allem bei solch miserablen Gründen.. egal. Weg von dem was hätte sein können & zu dem was real ist - nämlich stattdessen Geld und viele tolle, überraschende Kleinigkeiten. Das zweite Bild stellt daher meine neue, zweite Handytasche dar, da meine Mutter sich nur zu gut daran erinnerte wie schwer mir damals die Wahl zwischen mehreren Taschen und Farben fiel (habe ich so etwas zu entscheiden nerve ich Leute ewig damit "Nicht doch lieber die andere Farbe?" "Ist die Form dann vielleicht doch nicht so passend?" "Soll ich wirklich DIE nehmen?!").
Desweiteren seht ihr dort unten meine ersten Errungenschaften die sich durch die Umwandlung von Weihnachtsgeld in Schätze geformt als DVDs ergaben.


Ich denke eine Sache brauche ich nicht mehr klar machen: Meine Einstellung zu Doctor Who. Oder eher mein hitziges Fan-Dasein. Jedenfalls habe ich damit schon von Beginn an meinen Bruder mitgerissen und vor kurzem auch noch meine Schwester.. was es dazu kommen lässt, dass mir mein Bruder eine ganz persönliche Tardis "Für Jule" (seht ihr das Schild?) als 'Deko' für mein Weihnachtsgeschenk zeichnete und mir dann noch einen Müller Gutschein gönnte, da Doctor Who im genannten Laden zu dem Zeitpunkt nicht vorrätig war.


Um direkt an die Geschwistersache anzuknöpfen - von meiner Schwester gab es neben einem Catching Fire Poster noch dieses tolle Büchlein mit Bildern von unseren gemeinsamen England-Aufenthalten, was von der Aufmachung ähnlich wie mein Kalender (klick)  ist, den ich derzeit nutze. Da mein jetziger noch einige Monate läuft wäre es Schwachsinn, zwei gleichzeitig zu nutzen.. was mach ich also daraus? Ich probiere jeden Tag die Bereiche mit Dingen zu füllen, die an jenem Tag passiert ist. Finde ich nett und ist eine tolle Erinnerungsaufbewahrung!


Die dekorative Schminke erklärt sich denke ich von selbst (genau meine Farben! ), erwähnenswert ist außerdem auf jeden Fall noch der geniale selbstgestrickte Loopschal meiner Oma, den es neben Geld gab.. da er schwarz ist lässt er sich jedoch sau schlecht ablichten, aber glaubt mir: er ist toll! Deeesweiteren wird mir bald noch ein jahrelanger, kleiner Traum erfüllt: Ein Hollandrad! Mehr dazu, wenn die Zeit soweit ist. Ach ja. Und eines meiner weiteren kleinen Whoghlights - die Case, die ich von Lara bekam. Diejenigen, die mir auf Instagram folgen durften sie ja bereits begutachten und feststellen, dass es keine 'normale' Case ist sondern eine Doppelcase die dann ein Bild ergibt, wenn Lara ihr Handy an meines hält - könnt ihr einmal hier im ganzen betrachten, auch wenn ich es nicht ganz passend angelegt habe. 

So, das waren dann demnach meine erwähnten und bebilderten Geschenke - jetzt interessiert mich aber noch, was ihr bekommen habt!

Kommentare :

  1. Schöner Post, da gab es ja nicht gerade wenig. Besonders schön ist sicherlich der Kalender, sehr persönlich. Ich habe dieses Jahr ein Geschenk bekommen, es war allerdings ein MacBook Pro.

    AntwortenLöschen
  2. Whoghlights...haha das muss ich mir merken! xD
    Coole Geschenke, vor allem das Case...auch ein Fan des zehnten Doctors? xD

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Geschenke hast du da bekommen. :) Von Dr. Who habe ich schon soooo viel Gutes gehört, ich muss mir die Serie unbedingt (bald!) mal ansehen.^^

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule <-- Bei mir gibt's gerade ein Give-Away!

    AntwortenLöschen
  4. Die Idee deiner Schwester mit dem Kalender finde ich besonders toll !
    Ich habe jedoch nur Geld und ebenfalls einige Serienstaffeln bekommen und noch ein paar mehr Kleinigkeiten.

    Liebe Grüße, Michelle :)

    br-michi.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Das sind richtig tolle Geschenke! :) Besonders süß finde ich ja die Tasche, denn ich liebe solche Muster. Auch wenn mich dann jeder immer anstarrt und meint, das sähe aus wie Omas Vorhang. xD Ich bin nunmal der Romantik-Vintage-Typ.

    Vielen Dank! :) Wie weit hängst du denn nach? Dafür sind deine Einträge immer ein Meisterwerk, wenn ich das so sagen darf. Da kann ich bei weitem nicht mithalten! Die digitale Methode ist aber nicht wirklich zeitsparender, muss ich sagen. An einem Monat sitze ich schon mal locker 5 Stunden. Genau, ich dachte mir auch, es wäre später vielleicht mal interessant zu sehen, was man sich wann gewünscht hat. Danke auch fürs Willkommenheißen! Ich freue mich wirklich sehr darüber, nun ein Teil des Kreativ-Teams zu sein! :)

    AntwortenLöschen
  6. Die Ideen deiner Geschwister sind ja wirklich süß! Ich schenke meiner Schwester auch total gern Erinnerungen an gemeinsame Erlebnisse, über sowas freut man sich immer!
    Ganz liebe Grüße, Anna
    nadasistjabezaubernd.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.=) Tolle Geschenke, die du da bekommen hast. Vor allem der Rucksack gefällt mir besonders gut und der selbstgestalte Englandkalender sieht auch klasse aus! Solche individuellen Geschenke, sind sowieso immer die Besten.:-)

    AntwortenLöschen
  8. Hey, freut mich! Ich habe dich zu meinen Blogging Friends hinzugefügt. Auf gute Partnerschaft!

    Moonflower

    AntwortenLöschen
  9. Der Kalender ist ja eine süße Idee!
    Und da scheint ja jemand auf "Doctor Who" zu stehen. ;) Das ist eine Serie, über die ich schon so viel Gutes gehört habe, aber ich selbst habe noch keine einzige Folge gesehen...

    AntwortenLöschen
  10. da hast du aber tolle sachen bekommen :)
    LG*

    Nathalie von Fashion Passion Love ♥

    AntwortenLöschen
  11. Danke :) Naja, es spiegelt nicht zu 100% meinen Musik-Geschmack wieder, Katy Perry höre ich eigentlich eher selten - aber das Lied hat da einfach gepasst.

    Super schöne Geschenke, das London-Büchlein ist toll! Und die Percy Jackson DvDs! Und die YSL Sachen.. und und und haha :D Hätte ich ws genau alles so auch unter meinem Baum finden können. :)

    LG,
    Chris

    AntwortenLöschen
  12. uii das sind ja alles zauberhafte Sachen! ♥

    http://pauli-xy.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden neuen Kommentar!

my post-favourites