20. September 2013

{a summer adventure} norway volume three, Molde

Auch wenn die Tage meist dauerhaft von Regen begleitet werden - wisst ihr ja, was meine Maßnahmen sind. Den Sommer anhand von Erinnerungen und Fotografie Revue passieren lassen, Comeback-feiernd auf dem Blog veröffentlicht. So sehr ich gemütliche, verregnete Tage und den Herbst allgemein liebe - so sehr würde ich es auch begrüßen erneut den ein oder anderen wärmeren Tag zu erleben, bestenfalls natürlich mit Schäfchenwolkenhimmel, einer Rosenstadt, sanftem Meer und beeindruckenden Lichtspielen.


Kurz und knapp: Noch einmal nach Molde, in die Stadt der Rosen! Oder ganz einfach allgemein noch einmal nach Norwegen. Zwar wird sich dort der Sommer schon längst verabschiedet haben, aber die verbleibende, wunderschöne Natur gäbe es ja dann immer noch In Norwegen waren wir am selbigen Tag wie Andalsnes; meines Erachtens werden die Städtchen wohl immer so bei den AIDA Reisen zusammengelegt, zumindest war es bei der Fahrt vor einigen Jahren die gleiche Andalses-Molde-Zusammenstellung. Was auch vollkommen ausreicht, von der Aufenthaltszeit her. Bei Andalsnes denke ich noch immer, dass das Erlebnis außerhalb liegt (siehe hier); Molde erscheint dann schon etwas größer, typisches wie das Schiff inspirierte Hotel konnte ich leider gar nicht ablichten.. prinzipiell ärger ich mich ziemlich, einige Wochen danach das Gefühl zu spüren, zu wenige Fotos gemacht zu haben. Zumindest vom Leben der Städte und deren Infrastruktur, Innenleben selbst. Wie auch immer - Norwegen macht ja letztendlich die Natur aus, und die probiere ich euch so gut es geht ein bisschen näher zu bringen und hoffe, ein kleiner Schwapp von einem Gefühl alá 'Oh-mein-Gott-das-sieht-so-schön-aus-dort' kommt auch bei euch an!


Ach ja, und wie ihr seht konnte ich ganz spezielle Uhren entdecken - Daniel Wellington, yej! Das erste Mal überhaupt sie alle beziehungsweise einige davon in 'Natur' durch ein Glas betrachten zu können. Meine ist ja schon wunderschön, aber auch alle anderen, typischen sind wirklich ein Traum, ebenso wie die neuen, kleineren Varianten. Hach. Und seht ihr das Fahrrad? Bitte einmal dort vorbei fahren, mir klauen und vorbei bringen. Danke!

Und da wir einmal bei wundervollen Dingen sind (was für eine gekonnte, selbstverständlich geplante Überleitung) - noch ca. 3 Wochen habt ihr die Chance auf neun wunderbare Preise bei meinem End Of Summer Gewinnspiel, schaut mal vorbei - Klick.

Wie ist es bei euch - heißt ihr schon den Herbst Willkommen oder wünscht ihr euch eher den Sommer zurück?

Kommentare :

  1. Schöne Bilder :) Die letzten drei mag ich besonders gerne :)

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht traumhaft aus. Ich will sofort nach Norwegen!

    AntwortenLöschen
  3. die bilder sind toll :) das fahrrad hätte ich gerne! ich freue mich auf den herbst, aber momentan ist ja nur regen, regen, regen angesagt ;(
    lg
    bina

    AntwortenLöschen
  4. Bei uns hat es in der letzten Woche durchgehend geregnet, also heiße ich wohl schon den Herbst wilkommen mit Kuschelsocken und Kerzen. :) Die Bilder sind echt toll! besonders mag ich die wasser-bilder

    AntwortenLöschen
  5. das letzte bild ist ein traum <3
    lg, arina

    AntwortenLöschen
  6. Wow, tolle Bilder! Ich bin ehrlich gesagt schon richtig in Herbststimmung. ;-)

    Liebst L.

    AntwortenLöschen
  7. Deine Fotos sind wirklich unglaublich schön, well done! :-) Momentan bin ich total in Herbststimmung. Aber bei mir ist es meistens so, dass ich mich auf die jeweils bevorstehende Jahreszeit freue. Während ich momentan noch gar keine Lust auf den Winter habe, kann ich es in 2 Monaten wahrscheinlich gar nicht mehr abwarten. ^^

    Liebe Grüße
    Sabrina von
    Happiness-Is-The-Only-Rule <-- großes Sex and the City Gewinnspiel

    AntwortenLöschen
  8. Aw, this was an extremely good post. Taking the time and actual effort to generate a very good article?
    but what can I say? I put things off a whole lot and don't manage to get anything done.

    Feel free to visit my web blog ... roof repair las vegas

    AntwortenLöschen
  9. Ah, du warst in Norwegen, meiner Heimat im Moment. Warst du auch in Oslo?
    Norwegen ist einfach so wunderschön :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden neuen Kommentar!

my post-favourites