10. Juni 2013

{Things I love} New Arm-Candy

Da schießt man fleißig Fotos, plant etliche Posts - und wieder spielt etwas nicht mit. Lightroom.
..oder besser gesagt Amazon! Bisher musste ich trotz des Kaufes mit der Testversion leben. Bis heute habe ich meine Lizensierungsnummer nicht ordentlich erhalten können, weil an einigen Ecken etwas zur Bestätigung fehlt. Eine Empfehlung an alle Studenten und Lehrer dort draußen: Kauft ihr euch diese Version über Amazon, ist der direkte Download meiner Meinung nach nicht die bessere Variante. Hmpf. 
Jetzt musste wieder GIMP herhalten.. hoffentlich wird das bald mal. 

Aber darum soll es (natürlich) gar nicht gehen - sondern eher um meine neuen Schätze, die ich euch dann heute endlich präsentieren möchte. Vor einer Zeit erreichte mich ein wundervolles Päckchen mit noch wundervollerem Inhalt - von einem meiner absoluten Lieblinge in Sache Schmuck: New One!




Selbstverständlich bin ich unendlich froh, die Chance zu haben, den Schmuck testen zu dürfen (danke liebe Evi und natürlich ein Dankeschön an das ganze Team!), aber was mir hierbei am wichtigsten ist, ist es diesen wunderbaren, hochwertigen Schmuck euch ans Herzchen zu legen.
Schon beim ersten Klick war ich begeistert wie nie - ein so schöne Auswahl, tolle Variationen, schöne Bilder und ein Design, das mir selbst super gut gefällt.
Und für mich der Knackpunkt: Rosé! So viel Rosé! Ich liebe meine Daniel Wellington Uhr über alles, auch, dass sie rosé-farben ist - aber es ist so schwer, irgendein Schmuckstück zu finden, welches auch wirklich dazu passt. Oder geschweige denn schönen Rosé-Schmuck. Was ich euch dazu sagen kann; wer das gleiche Problem hat oder die Liebe zu rosé teilt, der wird definitiv fündig. Mehrfach. Wobei ich vorwarne - stundenlanges Verweilen und Seufzer wegen Schönheiten vorprogrammiert.



Wem meine wunderbare Rosenquarz - vergoldetes Silber - Jade - vergoldetes Edelstahl - Kombi genauso gut gefällt wie mir, würde einmal in einer großen Ausgabe hier oder in einer ähnlichen wie meiner hier fündig werden. Hundert prozentig sicher bin ich mir auf jeden Fall in der Hinsicht, dass einige Besucher sicher genauso begeistert sein werden wie ich - Ringe, Ohrringe, Armbänder, Ketten,.. ich kann mich nur wiederholen, und weiß gar nicht, wie ich meine Begeisterung ausdrücken soll: Aber Top Qualität, top Auswahl und Produkte, mit denen man definitiv glücklich sein wird.. Wie könnte dies nicht verlockend klingen? Meine Meinung ist definitiv ehrlich, und ihr wisst: wenn ich von etwas begeistert bin, dann zeige ich das auch äußerst gerne.


Wovon und worüber ich euch ebenfalls schon x-mal vorgeschwärmt habe ist dieses andere Schätzchen. Meine Daniel Wellington Uhr. Ich greife die Geschichte noch einmal auf: Endlich endlich endlich hat sie passende Begleitung. Zudem; auch wenn die Uhr dazwischen beziehungsweise dahinter ist - der Tragekomfort ist tippi toppi. Ich hab es selten, dass ich so lange ohne Störungen ein Armbandset tragen kann. Noch ein Pluspunkt mehr.

Schnellübersicht
Shop-Link: www.newone-shop.com

Produkte: Von Armbänder und deren Kombinationen über Ringe, Ohrschmuck und Ketten

Positiv: +Auswahl + Übersichtlichkeit +Armbandkombis +angemessene Preise +top Qualität +guter Versand mit toller Verpackung

Negativ: Ich suche und suche, doch fündig werde ich nicht

Von mir eine große Empfehlung: Kennt ihr Shops oder Produkte, die ihr genauso empfehlen könnt?

Kommentare :

  1. ich kenne new one bereits und der shop ist echt klasse! habe bereits ein lederarmband von dort. deine armbänder sind aber wunderschön und ich liebe rose genau wie du! <3 wie heißen die armbänder von dir denn genau?

    AntwortenLöschen
  2. Kannte bis eben New One noch nicht und bin sehr begeistert!
    Was ich toll finde ist das aus diesem Set auch einzelne Elemente so gekauft werden können.
    Ausgerechnet am Monatsanfang musst du mir diesen Shop zeigen...Ich werde arm! :D

    Tolle Auswahl und die Preise sind nicht zu billig und auch nicht zu teuer.
    Mein Problem bei Armbändern ist leider immer das ich ein viel zu dünnes Handgelenk hab!

    Liebe Grüße, Jacy

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen echt klasse aus und rose ist sowieso eine so hübsche Farbe.
    Das werd ich mir mal ansehen, vielleicht finde ich ja auch was.

    AntwortenLöschen
  4. Oh hübsch! Ich mag so schlichte einfache Armbändchen total gerne :)
    Ich mag die Lederarmbändchen von LeChatVIVI Berlin total gerne (über Dawanda. Dein Schächtelchen erinnert mich daran wie meines verpackt war. hihi) oder melovely.de hat auch wirklich wunderhübsche Schmuckstücke.

    AntwortenLöschen
  5. Die Armbänder sehen wunderhübsch aus. :) Ich klicke mich gerade durch den Shop, die haben da echt schöne Sachen! Auf deinem Profilbild erinnerst du mich übrigens total an Jennifer Lawrence. :)
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Dankeschön! :) Doch, habe tatsächlich die 3 Bilder mit dem 50mm 1.8 von Canon gemacht, was ja für sein hässliches eckiges Bokeh bekannt ist, aber so schlimm ist es ja auch nicht :) Ich finde übrigens, dass du einen wundervollen Blog hast!

    AntwortenLöschen
  7. Deine Ideen zum grillen klingen ja viel versprechen, vielleicht ließt man ja mal etwas auf deinem Blog... ich würd mich freuen :)
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  8. Oh nein, warum jetzt? Die Seite ist so wunderbar und gerade diesen Monat will ich kein Geld ausgeben für "Luxus"
    grml.
    Aber wirklich wunderschön!
    xxx Lolo

    AntwortenLöschen
  9. Das Armband ist wunderschön, ich liebe die Farben, weil ich auch so ein Rose Fan bin. Bisher kannte ich den Online shop noch nicht ,finde es aber toll dass du ihn vorgestellt hast und man merkt dass du wirklich hinter dem Produkt stehst, das finde ich bei dir immer toll ;).

    Danke auch für deine tolle Antwort <3.
    Dankeschön erstmal für das Kompliment <3. Ich liebe das Outfit auch, weil das absolut mein Stil ist - sehr mädchenhaft, verspielt und romantisch.

    Also ich möchte dann unbedingt eine Cannon Eos, habe jemanden der sich mit Kameras sehr gut auskennt, da er eine eigene Werbeagentur hat und der hat mir die Kamera ans Herz gelegt. Werde dann vorher noch mal mit ihm drüber schauen, welche ich bestelle und dann weiß ich wenigstens das ich was gescheites habe.

    Ich denke auch, dass die Klischees hier nicht ganz so krass bedient werden wie in Amerika, aber da drüben ist das schon sehr krass. In Deutschland würde das ganze System wsl auch nicht ganz so gut funktionieren.

    Haha vielleicht warst du dann sogar dort, wo ich denke, dass du warst. Will jetzt hier auf dem Blog keine Orte nennen, das mag ich nicht so, aber kann sein ,dass ich weiß wo du warst. Ich hoffe ja, dass er hier wirklich noch seinen Durchbruch irgendwann hat, weil im Moment hört man ja weniger von ihm und das hat er nicht verdient.

    Bei Doctor Who hast du bestimmt gute Chancen, aber bei 90210 und Gossip Girl gibt es leider überhaupt keine Conventions, das ist bei Dramaserien nie der Fall, auch wenn es so geil wäre neben Ed Westwick, Chace Crawford und Leighton Meester zu stehen, aber nein leider nicht. Convention gibt es nur für Fantasy, Mystery oder Sciene Fiction Serien. Also für Supernatural, Vampire Diaries, Game of Thrones und solche Serien.

    Ich habe ja letztens eine Folge von Life Unexpected geschaut und muss sagen, wirklich sehr süß. Aber ich habe glaube ich einfach nicht die Zeit, sie mir nun ganz und gar anzuschauen. Ich werde aber vielleicht mal ab und an einschalten. Gut ich glaube die Absetzung kam damals auch wieder recht überraschend und dann muss man halt immer irgendeine Notlösung finden.

    Ich finde wenn eine Kooperation zu einem selbst passt, ist da ja auch nichts einzuwenden. Ich habe da auch immer Spaß dabei und bisher auch immer nur gute Erfahrungen gesammelt. Aber natürlich stand ich auch immer hinter dem Produkt und irgendwie ist es ja auch ein großes Lob, dass das was man macht gut ist, sodass Firmen aufmerksam werden.

    Nee ich war falsch ich bin erst bei Staffel 4, ich schmeiß da immer die Staffeln durch einander bei GG. Bin aber sehr gespannt, weil mir die Staffel bisher sehr gut gefällt und ich sogar bis jetzt sagte, dass sie bisher die Beste in meinen Augen ist. Gossip Girl hab ich nie Original geschaut, da ist der Zug auch abgefahren. Aber die Synchro finde ich bei der Serie einfach sehr gelungen. Bei 90210 hingegen finde ich sie schrecklich. Aber ich glaube das kommt daher ,weil ich da eigentlich alle Staffeln, bis auf die 1 auf Englisch gesehen habe und das dann wirklich sehr tief drinnen ist. Also Staffel 5 ist auch wirklich nicht die Stärkste, aber die letzten Folgen werden wirklich noch mal gut und das Ende ist vielleicht nicht für alle zufriedenstellend, aber du musst auch im Hinterkopf behalten, dass die Nachricht der Absetzung kam, als schon alles abgedreht war und sie so halt noch mal neu gedreht haben und das Beste versucht haben raus zu holen.

    AntwortenLöschen
  10. Das Armband ist wirklich süß und dein Blog toll

    AntwortenLöschen
  11. Ja 100 Euro sind echt richtig gut :) Und ich liebe das Objektiv auch. Fotografierst du denn auch mit dem 50mm 1.8? Oder mit anderen? ;)

    AntwortenLöschen
  12. Vorsicht ich sprenge schon wieder das Kommentarfeld. Haha ich glaube ich muss mal lernen mich kürzer zu fassen, aber bei Serien da fällt mir das so schwer :D.

    Also ich bin total mit einer Anfänger - Mittelklasse Spiegelreflex zufrieden. Es ist immerhin meine erste und ich glaube so eine richtige Semi-Profi Kamera würde mich als allereste etwas überfordern. Ich muss mich ja erstmal mit ihr auseinander setzen und lernen mit einer solchen Kamera umzugehen. Wir achten halt nur darauf dass es eine wird, wo es auch Zubehör gibt und ich dann, wenn ich mehr gelernt habe, auch mal die Objektive wechseln kann. Ich glaube aber bei der ersten ist es wirklich besser, nicht gleich das Profigerät zu kaufen, sonst bin ich glaub ich heilos überfordert. Ist halt schon was anders als ne DigiCam.

    Finde ich ja krass, die die Radiosender sich weigern. Die spielen so viel Schrott, aber etwas gescheites können sie nicht spielen. Aber unser örtlicher Radiosender der ist brav und spielt seine Songs. Die wissen noch was gute Musik ist. Sind aber halt auch kleiner.

    Achso okay :D. Hätte ich mir eigentlich auch denken können, dass du das als absoluter Serien Nerd weist :P. Aber Leighton ist schon toll, kann dir nur zustimmen, sie hat gezeigt, dass jeder was erreichen kann, egal woher man kommt. Ich finde ja sie ist auch eine wirklich tolle Sängerin. Schade, dass es da immer noch kein Album gibt. Aber wegen ihr möchte ich unbedingt noch Country Strong sehen, da soll sich auch super Auftritte haben. Conventions sind ja leider allgemein teuer, das ist auch der Hauptgrund warum ich bisher noch auf keiner war. Weil wenn dann möchte ich schon die Karte, mit der man auch Fotos mit den Stars machen kann und alles und das sind nun mal bei Supernatural z.B. locker 400 € und für jemanden der Schule macht definitiv zu viel Geld. Bei Vd hab ich mir die Preise noch nie angeschaut, aber ich nehme mal an, da wird es das selbe sein. In Deutschland ist es halt auch immer etwas doof, dass man die Karten dann kauft, wenn noch nicht klar ist wer kommt. In Amerika kann man isch ja beim Kauf sicherer sein, dass die großen auch kommen. Aber Deutschland ist halt dann immer die Frage, haben sie Zeit? Wollen sie überhaupt herfliegen etc.? Bei der derzeitigen Con ärgere ich mich schon, da ist in Deutschland nämlich Candice Accola, Matt Davis und Kat Graham da. Und bei der Bloody Con im letzten Jahr waren ja sogar Ian Sommerhalder und Paul Wesley dort. Ein Traum. Aber halt zu teuer und nicht in meinem Budget enthalten.

    Ich finde es aber Schade, dass so Serien dann immer so schnell weg vom Fenster sind, denn meist erzählen sie wirklich tolle Geschichten...aber gut die Quote bestimmt nun mal leider alles und in den letzten Jahren hat das Quotenbeil schon einige Serien getroffen, die ich toll fand. Wie Tera Nova, The Secret Circle oder 666 Park Avenue.

    Ich glaube Blogger bei denen das anders ist, merkt man es auch an. Für mich steht beim Bloggen immer noch der Spaß und der Kontakt mit anderen im Vordergrund. Wenn jemand einen Testblog eröffnet, nur um kostenlos Sachen ein zu heimsen, kann ich damit einfach nichts anfangen. Mir fehlt dann auch die Person dahinter.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also das Liam und Annie Endgame sind war mir schon sehr früh klar, die beiden gehören einfach zusammen. Ich meine Hallo, sie hat sich sogar anschießen lassen für ihn. Wenn das keine Liebe ist. Fand die Szene aber sehr süß und die Produzenten haben es den Fans ja vorher auch versprochen. Navid und Ade waren für mich auch ein Paar, dass ich unbedingt zusammen sehen wollte. Ich meine auch er war immer für sie da und wollte ja sogar ein Kind mit ihr großziehen, dass nicht mal seines ist. Das beweist schon, wie sehr er sie geliebt hat und da war das Ende doch wunderbar. Schade fand ich persönlich nur ,dass man in dieser Staffel Silvers Charakter so zerstört hat, sie wurde wirklich von einem meiner Lieblinge zu meinem absoluten Hasscharakter mit dem ich ja am Ende gar keine Mitleid mehr hatte. Gut es war halt am Ende schade, dass sie die Geschichte, um Silver und ihrem Krebs nicht zu ende erzählen konnten. Dafür haben sich die Produzenten aber auch entschuldigt. Ich hab ja auch noch einen kleinen Abschiedspost für 90210 in meinen Dashboard, passt nun mal sehr gut in meine Reihe "Geständnisse eines Serienjunkies", da werde ich die ganze Serie auch noch einmal Revü passieren lassen. ;). Finde das hat sie verdient.

      Löschen
  13. Ich hatte damals ein ähnliches Problem mit Photoshop wie du jetzt gerade mit Lightroom. Was bei mir allerdings doppelt nervig war, da ich das Programm ja definitiv fast täglich für's arbeiten brauche! ^^
    Ich hoffe das erledigt sich bei dir auch schnell.

    AntwortenLöschen
  14. Ich denke eigentlich schon, dass mir die Bücher gefallen könnten, da ich ich auch die Filme mochte. Bei jenen bin ich manchmal nur nicht ganz mit der Handlung mitgekommen. Die Welle basiert wirklich auf einer wahren Begebenheit, was ziemlich krass ist! Du hast aber recht, der Schreibstil ist, naja... etwas hingeklatscht. Da hätte man sich mehr Mühe geben können. Aber es sind ja nur um die 180 Seiten. Von daher ist das nicht so tragisch.

    Meine Großeltern haben den zweiten Weltrkrieg natürlich auch miterlebt und auch schon des öfteren davon erzählt. Das war damals echt ein dunkles Kapitel für die Menschheit und ich kann mir gar nicht vorstellen, wie es den Leuten ergangen sein musste. Ich bin froh, nicht in dieser Zeit aufgewachsen zu sein! Distopien wie Panem finde ich aber auch klasse!

    Übrigens bin ich auch jemand, der bei Büchern sehr auf das Cover achtet. Zwar ist die Handlung ebenfalls wichtig, aber ein hübsches Cover motiviert mich eben noch zusätzlich zum Kaufen. :D

    Was bekommst du denn für eine Fehlermeldung bei Sims? Vielleicht kann ich ja helfen. :)

    AntwortenLöschen
  15. Tolle Bilder *_* gefallen mir echt gut !

    lg
    vanessa
    http://albers-fotografie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden neuen Kommentar!

my post-favourites