7. April 2013

Some words about me as a Sushi-addicted girl

Es gibt viele Dinge, für die man Geschwistern dankbar sein kann - am meisten bin ich es aber meiner Schwester, dass sie mich vor einiger Zeit zwang das erste Mal richtig Sushi essen zu gehen.
Wem es wie mir geht und denkt, Sushi ist eklig weil man bisher nur minderwertiges beim Chinesen gegessen hat.. der kommt in einer richtigen Sushi Bar aus dem 'Hmmmmm' sagen nicht mehr raus. 



Ich bin mittlerweile so ein Sushi-Suchti. Damals fand ich es immer schön anzusehen und bewundernswert "Wie man sowas nur essen kann".. heute komm ich keinen Monat ohne Sushi-Zufuhr aus. Ich glaube in meinem 2013 Post habe ich schon einmal erwähnt, dass eines meiner Ziele es ist Sushi selbst zu machen. Hoffe sehr darauf, fass es bald in Anspruch genommen werden kann!




Was ich in einer Sushi Bar oder beim Japaner allgemein ebenfalls liebe sind die Getränke; zumindest die typischen. Sooo lecker! Tee als auch Eistee! Um jetzt noch auf das letzte Bild zu kommen; Schnee auf der Autobahn. Eklig. Nicht mehr aktuell, aber das gleiche Szenario kann ich noch immer vor meinem Fenster vorfinden.. oder in diesem Fall auf der Autobahn. Frühling, wo bleibst du?

Wer jetzt einen Sinn in diesem Post erkennen kann, sollte ihn mir bitte nennen - irgendwie hatte ich die Bilder und den Drang, euch meine Liebe zu Sushi und japanischen Getränken zu offenbaren.
Nun gut. In Erfurt empfehle ich "Koko Sushi", diesmal sind sie aber von der Sushi Freunde Bar dort. Ebenfalls gut! Meine Frage für die Einwohner der Hauptstadt (sprich Berlin, ne) oder Hamburg - Sushi Tipps nehme ich gerne entgegen, bisher verschlägt es mich immer eher zu einem Vapiano.. Tipps zum Sushi Selbermachen würde ich übrigens auch total begrüßen; irgendwelche bestimmten Macharten? Spezielle Zusammenstellungen? Außergewöhnliches?

Wie sieht es bei euch aus.. Sushi yummy oder eher weniger? Welche Sorte oder Zusammenstellung bevorzugt ihr?

Kommentare :

  1. ich muss gestehen, ich habe noch nie sushi gegessen. bin nicht so der fan von fisch.

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss sagen, ich habe noch nie wirklich Sushi gegessen... vielleicht sollte ich es aber mal versuchen:D.

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann dich voll verstehen und ich bin auch Sushisüchtig...da müssen Suchtstoffe drinne sein, ich sags dir!
    Ich halts auch keinen Monat aus, so ganz ohne Sushi :)
    Und was selbermachen angeht, ich hab da bei mir bald was geplant, ist schon halb geschrieben, also schau bald mal vorbei :)

    AntwortenLöschen
  4. Sushi sieht zwar superlecker aus, aber mir schmeckt es einfach nicht ;)

    AntwortenLöschen
  5. ich habe bisher leider nuuur sushi am buffet gegessen, ich weiß nicht, ob es einen unterschied macht :D
    ich muss meinen besten echt mal zwingen mit mir sushi essen zu gehen :3
    der schnee nervt wirklich, aber ich glaube, dass es solangsam wird.

    AntwortenLöschen
  6. Ich esse eigentlich garnichts, dass aus dem Wasser kommt... Pfui pfui ^^

    AntwortenLöschen
  7. Ooooh, ich liebe liebe liebe Sushi :D Am liebsten mag ich Tamago Sushi, einfache Nigiri und alle möglichen Makis xD Gerne auch mit frischen Cherry-Tomaten oder Frischkäse dekoriert oder mit einem Klecks Avocado *___* *sabber* Ich sollte aufhören darüber nachzudenken, sonst bin ich traurig dass ich erst diese Woche wieder Sushi essen war und es so bald wohl keins mehr für mich geben wird. Wenn ich jedes Mal Sushi essen würde wenn ich gerade Lust darauf hätte, ich wäre wohl schon nach 2 Wochen arm :D

    Liebste Grüße, Taubenratte

    AntwortenLöschen
  8. Meinem ersten Freund hab ich das auch zu verdanken. Und ochja ich bin ihm dankbar! In Berlin gibt es so viele tolle Sushibars. In Hamburg bin ich absolut für die Withe Lounge und das East.
    Und im Sushi selber machen, bin ich mittlerweile auch gut geworden, nur die mit der Panade, die kann ich nicht ;D

    AntwortenLöschen
  9. Haha wie geil. :D Meine kleine Schwester (sie ist 9) ist wegen mir suechtig nach Sushi. Meine Eltern tun mir so Leid, meine Mutter musste extra lernen wie es zu machen ist haha

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden neuen Kommentar!

my post-favourites