10. Februar 2013

{Welcome back} Winter vor der Linse

Als es am Mittwoch plötzlich wieder anfing zu schneien kam ein entsetztes "Ich kann nicht glauben this" in einem entzückendem Englisch-Deutsch in den Sinn. Der regelrechte Einbruch über Stunden von Massen an Schnee war dann nur noch reines Entsetzen. Und ich dachte es wird Frühling..








Ha, jedoch ist der Grund für den plötzlichen Schnee Einbruch gegen Wochenende folgender: Der Winter wurde zuvor noch nicht durch mein drittes Auge eingefangen werden. Ein ganz deutliches Zeichen! Das musste geändert werden! Kamera geschnappt, dem Kleinem ein bisschen was wintertaugliches verpasst und in den nahe liegenden Wald marschiert. Das Vergehen der Zeit konnte ich erst dann merken, als es immer eisiger wurde. Zuhause in meinem Bett habe ich noch gefühlte tausend Stunden gefroren, der anschließende Kakao und das Vollbad war dementsprechend wirklich mehr als angenehm.
Das 'Outfit' von meinem Danbo stellte sich übrigens als sehr praktisch heraus - nachdem ich ihn locker in meine Jackentasche steckte und wie wild den Schnee mit meinem Fuß in die Luft wirbelte muss er wohl irgendwo heraus gefallen sein. Mit dem Gesicht nach unten fand ich ihn dann auch - wäre der Schal wohl nicht gewesen, gäbe es sicher einen Defekt, wasserfest hin oder her, das Batteriefach könnte man dann dennoch nicht mehr als trocken bezeichnen. Hach, schön wenn man vorgesorgt hat.

Wie geht's euch so mit dem Schnee? Yay oder eher deprimierend? 

Kommentare :

  1. Ich liebe Schnee, solange er schön fluffig ist und noch fällt. Sobald es matschig wird, kann es meinetwegen wieder Sommer sein.

    Schöne Fotos hast Du da gemacht :)
    Liebste Grüße!
    Maria

    AntwortenLöschen
  2. Eher deprimierend, es ist einfach zu kalt!
    Süße Bilder ♥

    AntwortenLöschen
  3. oh wie lieb dankeschön ! :) aber das kann ich nur zurückgeben! :)

    AntwortenLöschen
  4. Also bei uns fünkelt es ja auch immer wieder und es ist unglaublich kalt und es ich muss sagen, bei mir ist es mehr deprimierend, der Schnee zieht mich echt runter und ich fühle mich total schlapp und lustlos. Die Bilder sind jedoch schön geworden und zeigen dann natürlich wieder die schöne Seite vom Schnee, aber ich selbst bin trotz allem kein Fan.

    Hat mir auch den ganzen Fasching versaut, denn nicht mal ein Faschungsumzug konnte mich raus locken. Mir war es einfach zu eisig, um mich da 2-3 Stunden hinzustellen un den Zug anzuschauen und dann nochmal draußen weiter zu feiern, nee etwas zu kalt. Am Dienstag geht es dann doch mal auf den Umzug und ich hoffe es ist dann vielleicht etwas milder? Weil meine Kostüme einfach auch nicht sooo warm sind.

    AntwortenLöschen
  5. das mit der abblätternden farbe hatte ich bei meinem alten laptop auch. war irgendwie ziemlich ärgerlich und kurz bevor ich meinen mac bekommen habe, funktionierte er auch nicht mehr richtig und wurde heiß. das war echt nervig. ich hätte aber auch überhaupt nicht damit gerechnet, dass mir meine eltern den mac schenken, da ich ja auch selbst sparen wollte ... fand ich aber ziemlich cool! :D

    schöne bilder übrigens! :) mir gefällt besonders das zweite. sieht einfach so süß aus! <3 zum glück hat dein danbo den winterausflug überlebt! bei uns schneit es auch dauernd, aber ich fände es aber langsam schon mal gut, wenn der schnee weggehen würde. ich mag lieber wärme.

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag den Winter, aber hatte eigntlich auch gedacht, dass er weg ist und plötzlich sind wir wieder eingeschneit:/.
    Trotzdem tole Bilder:D.

    AntwortenLöschen
  7. Ohhh schöne Schneebilder. Für Bilder ist das Wetter echt nicht schlecht, aber solangsam reichts meiner Meinung nach :D
    Haha, dann bin ich ja mal gespannt wie es dir gefällt. Ich war ja anfangs echt ein wenig skeptisch & bin nicht so wirklich reingekommen. Aber letztendlich fand ichs echt mal was anderes.
    Hab dich jetzt vorgestellt in meinem Lieblings...blog-Post :)

    AntwortenLöschen
  8. Die Fotos sind sehr schön, aber inzwischen finde ich Schnee doch eher depremierend. Muss ich jetzt einfach nicht mehr haben.

    AntwortenLöschen
  9. Hey, vielen Dank für deinen lieben Kommentar :) Ich werde Stevia die kommenden Wochen auf jeden Fall noch etwas intensiver testen und auch noch das ein oder andere Rezept dazu posten.
    Deine Fotos gefallen mir sehr, sehr gut :) Ich liebe Schnee und habe mich total gefreut, als es noch einmal angefangen hat zu schneien. Leider hatte ich aber nicht all zu viel von der schönen, weißen Pracht ;(

    AntwortenLöschen
  10. Super bilder!
    Aber von mir aus kann der Schnee langsam gehen, der macht mich noch wahnsinnig!

    AntwortenLöschen
  11. Die Bilder sind echt super geworden !:)
    Würde mich freuen wenn du mal vorbei schauen würdest !:)
    Merle :)

    merle-maries.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Hey coole Fotos und süßer Danbo. bei mir hausen auch 6 Danbos. :-) die sind sowas von süß.

    Gruß
    Jörn

    http://www.joebit.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, gleich 6? Respekt! Mein einziger braucht schon viel Aufmerksamkeit ;-)

      Löschen
  13. Oh der Danbo :)
    Ich mag Schnee, ich mag Winter, soll er ruhig kommen, schließlich ist ja noch kein Hochsommer!
    GLG
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  14. Süß dieser "Roboter"! ;)

    Lg. Sophie ♥

    AntwortenLöschen
  15. Bei uns liegt gar kein Schnee :(

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden neuen Kommentar!

my post-favourites