3. Oktober 2012

{Special & lovely restaurant} Restaurant Schwerelos in Hamburg

Schwerelos wären wir doch alle gerne mal - warum dann nicht auch unser Essen? Vereinfachen wir es doch direkt und sagen, dass in diesem Restaurant sogar eher unser Essen schwerelos sein möchte. Und schwerelos wird! Auf unserer Fahrt von Hamburg Richtung Heimat machten wir nochmal Halt in dem außergewöhnlichen Restaurant in der Hamburger Schloßstrasse 22. 



Sitzend an runden Tischen mit einem Touchscreen Monitor, den man sich hin und her schieben kann saßen wir begeistert an unseren Plätzen mit der jeweiligen Nummer. Mein erster Gedanke war, als ich dieses riesige Anwesen betrat, dass es entweder arschteuer sein wird oder die direkt Eintritt verlangen. Die Preise sind natürlich nicht die niedrigsten, gehen aber auch nicht ins unermessliche und sind meiner Meinung nach, bis auf die Getränke, absolut vernünftig.


Ihr schiebt also den Monitor zu euch rüber, wählt eure Platzzahl, sucht euch aus der Speise- und Getränkekarte aus, was ihr gerade haben möchtet (kann man auch wirklich alles nach und nach bestellen, Getränke kommen auch immer super schnell) - haltet die Karte an und entweder kommt nach wenigen Minuten oder Sekunden direkt euer Getränk auf der Achterbahn zu eurem Platz angerast oder nach wenigen Minuten mehr euer Essen verfrachtet in kleinen Töpfchen.
Die Karte könnt ihr euch bei Interesse übrigens hier (klick) angucken. Ich hatte übrigens, neben meiner Finger Food - Vorspeise die ich mir mit Lara teilte, als Hauptgang die Wildlachs - Pfanne Deluxe mit Spaghetti und noch einer Extra Portion überbackenen Spinat. Meiner Meinung nach war es unfassbar lecker (!), jeden Cent wert und am allerliebsten hätte ich noch eines der leckeren Desserts gehabt, die im Endeffekt aber definitiv nicht mehr reingepasst haben. Wer also mal in Hamburg ist oder dort vielleicht sogar zuhause ist und dieses geniale Erlebnis noch nicht entdeckt hat - lasst es auch auf keinen Fall entgehen! Es loht sich wirklich sehr!

Würdet ihr ein solches Restaurant besuchen?

Kommentare :

  1. Coole Sache. Habe ich schon Paar Mal im Fernsehen gesehen und ich würd auf jeden Fall mal gerne hin und mir das selber anschauen :)

    AntwortenLöschen
  2. Uh das würde ich jetzt auch gerne mal ausprobieren! :)
    Ist bestimmt mal spannend so zwischendurch! :D

    AntwortenLöschen
  3. Uhh London muss bestimmt noch cooler sein,das ist ja der Ursprungsort!
    Ich weiß jetzt nicht ob du JB magst oder nicht,zumindest haben wir ein paar quatschbilder mit Justin Biebers Wachspuppe gemacht,also so daumen runter und so :DD Die Mädels die hinter uns waren haben uns richtig richtig böse angeschaut udn wollten uns glaube ich gleich umbringen :D

    AntwortenLöschen
  4. Ohh jetzt stellst du schon wieder ein tolles Restaurant in HH vor - und ich war noch nicht mal bei deinem ersten Tipp :(

    Ich schaffe es leider momentan nicht so oft zusammen mit Zeit nach HH zu reisen. Aber das muss ich bei diesem tollen Tipp UNBEDINGT bald bald bald einplanen <3

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin in Hamburg zuhause und hab von diesem Restaurant noch nie gehört... Da muss ich unbedingt mal vorbeischauen, hört sich echt klasse an! ;)

    AntwortenLöschen
  6. Wow klingt richtig gut. Im Europapark gibt es auch so ein Restaurant, ist aber immer recht voll & auch nicht ganz günstig :D Wie teuer wars denn bei euch, wenn ich fragen darf?
    Aber mich würde es schon mal reizen reinzugehen.

    AntwortenLöschen
  7. ich wurde schon in so ein restaurant hingehen. Vor allem weil meisten im restaurant die Bedienung unfreundlich ist und dann ist mir lieber sowas. anderseits wenn alle restaurant sowas machen dann gibt ein kein kellnerjob mehr was nicht gut ist

    AntwortenLöschen
  8. Es sieht spannend aus und klingt gut! Schade, dass wir demnächst nicht in HH sind ;o(
    Hach...
    Lieben Gruß ;o)

    AntwortenLöschen
  9. jaaaa :) sieht ja wahnsinnig toll aus dort :) ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden neuen Kommentar!

my post-favourites