10. August 2012

I scream for Ice Cream.. and Herr Max!

Das Café Herr Max - ein Traum aus weiß, blau und dem Duft von leckerem Gebäck und Eis. Einigen Blogger denken wohl bei "Herr Max" direkt an leckere Cupcakes, wofür er scheinbar auch berüchtigt zu sein scheint, wenn man alleine meine Perfektion aus Lila betrachtet. Bei Ina konnten einige schon auf ihrem Foodblog ein paar Eindrücke von den tollen Cupcakes gewinnen, die ihr euch ebenfalls nochmal hier angucken könnt.



Die Postkarte ganz nach dem Motto "I scream for Ice Cream" - die Schweden Nägel könntet ihr jetzt übrigens häufiger zu Gesicht bekommen ;-).





Lara und ich (ich glaube es erklärt sich von allein, dass ich mit ihr unterwegs war..) hatten beide den Blaubeeren Cupcake mit dem.. lila.. Frosting. Verzeiht mir, ich hab total vergessen mir in irgendeiner Weise den Namen oder die Zutaten zu merken; Ich bin mir noch nicht einmal 100%ig sicher, dass es ein Blaubeeren Cupcake war. Auf jeden Fall hatte ich zusätzlich noch eine Apfel Tarte genommen, die Beeren Tarte hat sich Lara vorgenommen. Wenn man einmal bei Herr Max in Hamburg ist, muss man es doch schließlich ausnutzen.. Papp satt war ich danach auf jeden Fall. Aber sowas von papp satt!






Ich glaube zu der Einrichtung muss ich gar nicht viel sagen - die spricht meiner Meinung nach schon für sich. Ein "Mensch Jule, hier wirst du dich aber wohlfühlen, was?" beim Betreten des Ladens war an dieser Stelle also wirklich angebracht. Jule hat sich nämlich auf jeden Fall sehr, sehr wohl gefühlt ;-). Zu meiner Tarte und dem Cupcake kann ich nur SUPER LECKER sagen! Das Topping war zwar ziemlich süß aber in Kombi mit dem Muffin erträglich. Die Tarte war ebenfalls einfach ein Traum..

Also, wer von euch nicht allein schon von dem Anblick der Bilder komplett gesättigt ist und demnächst mal in Hamburg ist oder sich allgemein dort aufhält, oder sagen wir, das Glück hat sich dort aufhalten zu dürfen - geht dort hin! Es lohnt sich! Die Preise sind, wie man sieht, top und die Auswahl fantastisch! Ich kann auch sagen, dass Vegetarier/Veganer ebenfalls wundervoll in den Genuss kommen können. Tolle Getränke und ein bezauberndes Ambiente gibt's auch noch.. Und wer Lust auf bessere Bilder vom Laden hat schaut am besten mal direkt auf der Seite, hier, vorbei. Natürlich stehe ich nicht in jeglicher Kooperation mit dem Laden - also könnt ihr euch sicher sein, dass es von meiner Seite aus einfach eine gigantische Empfehlung hin! Merkt euch - Hamburg, Herr Max, Schulterblatt 12. Dann muss man nur noch hoffen, dass man einen Sitzplatz bekommt..

Was haltet ihr von "Herr Max"?

Kommentare :

  1. das sieht wirklich sehr lecker aus!

    AntwortenLöschen
  2. I love your photos! and the cupcake looks super tasty!

    AntwortenLöschen
  3. Danke für dein Kommentar, ne? obwohls ich das letzte nicht ganz check!:DD

    aso ich finde das cafe ja mega genial!

    AntwortenLöschen
  4. Die Cupcakes sehen echt lecker aus!

    AntwortenLöschen
  5. Oh, da hätte ich mich aber auch wohl gefühlt! Kannte ich noch gar nicht, aber wenn ich mal in Hamburg bin, merke ich mir das auf jeden Fall! Danke auch für deinen lieben Kommentar! Habe mich wirklich sehr gefreut und es tut auch irgendwie gut die Erfahrung von anderen Mädels damit zu hören. Liebste Grüße und hab noch ein schönes Wochenende! :)

    AntwortenLöschen
  6. oh man das sieht so schön dort aus ♥

    AntwortenLöschen
  7. das sieht sehr schön da aus :)
    danke für deinen Kommentar ♥

    AntwortenLöschen
  8. achso, natürlich. das war ein megasinnvoller Kommentar, genau wie dieser hier :D
    oh, wir sind Möchtegernhipster! Das ist natürlich mega HIP ! :)

    AntwortenLöschen
  9. Hmm. Also, zum einen find ich die 'Chroniken der Unterwelt' Reihe toll. Ist Fantasy, hat aber auch eine totaaaal schöne Lovestory dabei (Band 2 davon ist mein Lieblingsbuch ;D) Oder die Gone Bücher. Das geht eher so ein bisschen in Richtung Science Fiction, ist aber auch richtig toll.
    Was ebenfalls super ist, ist Das Lied von Eis und Feuer. Das ist die beste Fantasybuchreihe, die ich je gelesen hab! Zuletzt wäre da noch Arkadien erwacht. Ebenfalls spannend und schön :)

    AntwortenLöschen
  10. Sieht nach einem sehr gemütlichen Café aus :) Und die Cupcakes sehen lecker aus... bei mir gibt's sowas leider (noch) nicht ;)

    AntwortenLöschen
  11. hey, vielen lieben dank fuer deinen kommentar! freut mich :) deine bilder lassen gleich ein gefuehl vom gemuetlichkeit und geborgenheit in mir aufkommen. sehr schoen das ambiente.

    ps. ich hoffe du bekommst bald die gelegenheit das meer, die sonne und den strand zu geniessen! es lohnt sich definitiv.

    alles liebe <3

    AntwortenLöschen
  12. Wah?? Das gibt es in Hamburg?? Jetzt hast du mir auch einen Tipp gegeben :D Da muss ich unbedingt mal vorbeischauen!

    Und vielen vielen Dank!! :)

    Anastasia. Ja die mochte ich auch :D Ich habe mal irgendwo so ein ganz gemeines Bild gesehen, auf dem alle Disney PRINZESSINNEN waren. Daneben waren dann die ganzen anderen Disney Mädels, die halt keine Prinzessin waren (u.a. auch Anastasia), die aber eben nicht in den "Prinzessinnen-Club" durften :D

    ich mag sie aber trotzdem gerne :D <3
    Gibt es die Filme denn nicht auch auf DVD?? Das wär ja sonst sehr sehr schade. Habe die alle auch nur als Videokassetten :D

    AntwortenLöschen
  13. Oh... das ist ja wirklich ein ganz bezaubernder Laden. Die sind immer so schön und zuckersüß, da will man am liebsten 3 Stunden nur drinne sitzen, Kuchen naschen, Kaffee trinken und mit der besten Freundin erzählen. Schade, dass ich solche Läden bisher immer nur im Internet gesehen und noch keinen 'echten' gefunden habe. :) Da bin ich ja ein bisschen neidisch auf dich. Allerdings muss ich zugeben, dass ich 'Herr Max' weder besonders schön noch passend als Namen finde.

    Herzensgrüße, Lenu von
    The Little Cream Soda

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden neuen Kommentar!

my post-favourites