16. Juli 2012

Challenge Life

Ich denke jede von uns schweift gerne mal in eine kleine, mädchenhafte Traumwelt ab und malt sich dort die aller schönsten Dinge aus. Aber warum sollte es weiterhin nur eine Traumwelt bleiben? Warum sollte man es sich nicht vornehmen, zu lösen?
Wenn wir realistisch bleiben - wir haben dieses eine Leben, um es zu dem zu machen, was in unseren Augen lebenswert ist. So möchte ich langsam immer mehr aus meiner Traumwelt heraus schlüpfen und sie realistisch machen - zumindest mit einigen Zielen, Träumen & Wünschen.



So möchte ich meine Träume zum Leben erwecken - unter dem Projekt "Challenge Life"!
Viele von euch werden bereits wissen, dass ich dieses Smash Book besitze und dort allgemein meine Dinge preisgebe. Jetzt werde ich mir ein weiteres bestellen - und zwar das "International Folio".
Warum ausgerechnet das? Weil genau dort meine 'Challenge' rein soll; Die Dinge, die ich im Leben besucht haben möchte. Ob Dinge rein kommen, die ich erreichen möchte weiß ich noch nicht, eventuell mache ich das anders oder ins allgemeine Smash Book mit. Aber auf jeden Fall hat es auch noch einen besonderen Grund, warum ich extra einen Blog Post dazu verfasse:



Ihr sollt mir dabei helfen! Es wäre ja keine Challenge, wenn es nicht eine gewisse Herausforderung für einen wäre. Kommen wir zu der Bitte: Ich wäre euch wirklich unendlich dankbar, wenn ihr mir unter diesem Post, jeglichen anderen Post oder auch als E-Mail mir eure Orte, Cafés, Läden und Länder nennt, wo man eurer Meinung nach unbedingt mal gewesen sein soll! Grundsätzlich ist es überall auf der Welt möglich, wobei etwas in Europa, Deutschland und eben Skandinavien, London & Co. perfekt wäre. Aber ich bin euch wirklich dankbar für alles - ob Restaurant, Café, besonderer Lebensmittel Laden, Shops, Einkaufszentren, öffentliche Plätze, Museen, Sehenswürdigkeiten,.. Es werden alle in mein Smash Book notiert und das ganze Buch wird so angelegt werden, dass ich es gestaltet immer mitnehmen kann, wenn ich auf Reisen bin und abhaken kann, wenn ich eventuell wirklich in einen von den genannten Stellen war!
Und wenn es irgend Jemanden Verrückten gibt, der sich mir bei dieser Challenge egal wie anschließen möchte; Meldet euch! Fände es super interessant, auch wenn es übrigens erst einmal keine weiteren Regeln geben wird. Es ist einfach das Ziel, im Leben einmal viel erlebt und entdeckt zu haben. Und das unter Anderem mit eurer Hilfe..

Alles Wichtige steht diesmal im untestem Absatz - fett gedrückt, kursiv und unterstrichen. Ich bin Allen jetzt schon sehr dankbar, die mir helfen!

Kommentare :

  1. Eine wirklich schöne Idee! Vielleicht, wenn es okay ist, stelle ich auch mal die Frage auf meinem Blog :) Ich will aber auch einfach nur Anregungen, denn ein wirkliches Projekt sollte es bei mir nicht werden :) Aber interessant ist das schon!

    Also nun will ich dir auch helfen:
    Ich liebe die Stadt München, Hamburg & Berlin.
    Im Urlaub (Ausland) war ich gerne auf Madeira, Malta & Spanien (Càdiz, Malaga, Mallorca).
    Unbedingt musst du mal ins Vapiano zum Essen (wenn du das nicht schon warst^^).

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee!
    Du solltest unbedingt mal nach Dortmund in die Thier-Galerie zum shoppen,und nach Cuxhaven und eine Wattwagenfahrt nach Neuwerk machen.

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  3. also auf jeden fall in london! auf dem borough market und in barcelona das eben der la rambla einsaugen und auf dem markt schlender und NY die freiheit auf dem empire spüren und sehen :D

    AntwortenLöschen
  4. Du solltest dir unbedingt nach Kroatien in die hübschen altromanischen Städte Rovinj und Dubrovnik und vielleicht zu den Plitvicer Seen in Kroatien.

    AntwortenLöschen
  5. Oh, die Idee finde ich ja toll. Würde mich gerne anschließen!! Weiß noch nicht wie und in welcher Form auf dem Blog, aber das überleg ich mir mal in der nächsten Zeit :)
    Und ich setze jetzt eigentlich schon jeden meiner Gedanken und jedes meiner Wunschziele auf eine Liste und versuche die tatsächlich auch abzureisen (wie das klingt...:D). Jetzt im Sommer gehts für 2 Monate nach Andalusien, zwar zum Arbeiten, aber dann hab ich schonmal einen Eindruck. Im Winter gehts hoffentlich für ein Praktikum nach Kolumbien, danach folgt evtl. ein Jahr als Fremdsprachenassistentin in den USA / Kanada oder irgendwo in Europa. Und so weiter und so fort... ich nutze eigentlich jede mögliche Gelegenheit um irgendwie ins Ausland zu kommen!

    Und nu zu meinen Tipps (zumindest die, die mir spontan einfallen):
    Deutschland:
    Bodensee! Es ist da so schön, man kann viele tolle Sachen entdecken (Mainau, Pfahlbauten, ...), Konstanz ist total süß und die ganze Region ist super schön!
    Freiburg! Meine aktuelle Studienstadt, ich finds grandios hier. Schwarzwald um die Ecke (Skifahren und wie ich neulich erfahren hab: Dromedar und Lamareiten!??!), in den Seen (Titisee, Schluchsee) baden gehen, Paragliden, alles tolle kann man hier ausprobieren.

    Griechenland: Skopelos (wunderschön!), Santorini (Vulkaninsel, leider sehr touristisch), Pilion (Festland, ne Halbinsel bei Volos. Besonders schön ist es da in Tsangarada und Horefto, Platania, der Beste Strand ist Agia Saranta.

    Frankreich: Provence!!

    Island: alles ist wunderschön, ich weiß nicht wo ich anfangen soll. schau auf meinem blog unter island oder stell direkte fragen :D

    Schottland: Weiß ich auch nicht, wo ich anfangen soll :D Edinburgh is traumhaft, die Natur in den Highlands der Wahnsinn, in Glasgow kann man saugeil shoppen. Alle Seen abklappern die es gibt.

    Irland: Ich hab mich ja total in Dublin verliebt, ist eine meiner liebsten Städte geworden. Ansonsten: Ring of Kerry (Rossbeigh Strand! da reiten gehen!), Valentia Islands, Donegal, Bundoran.

    Deutlich weiter weg: La Réunion (bei Mauritius (und Mauritius selber auch ;)): Superschöne Inseln, Réunion läd zum Wandern, Baden, Tauchen, Surfen ein, Mauritius ist mehr Urlaubsland. War auf Réunion im Auslandssemester (gehört übrigens politisch zu Frankreich), es ist ein einziger Traum.

    Noch mehr Informationen (und vor allem Bilder) findest du bei mir im Blog bei den Ländern - ich sprenge sonst das Kommentarfenster :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hab es quasi schon gesprengt! :D

      Löschen
  6. Wenn du mal an der Nordsee bist würde ich in Büsum so einen kleinen Imbiss am Hafen empfehlen, ich kenne den Namen nicht, aber du müsstest da nur eine Person nach den leckersten Pommes in Büsum fragen und dir würde der Laden sofort gezeigt werden. Es ist zwar nichts besonderes an der einrichtung dort drinne, aber die Pommes werden irgendwie speziell hergestellt, keine ahnung wie, aber dann sich dort an hafen bei schönen Wetter zu setzen ist wirklich schön! :)
    Und in Hamburg ein kleiner vintage Laden namens "varda". Grindelhof 11 , dort gibt es schöne einrichtungssachen und auch ein paar ganz süße taschen :)

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Idee! Du solltest:
    - einmal mit dem Auto über den ganzen Strand bis zum Wasser auf der dänischen Nordseeinsel Rømø fahren,
    - in Istanbul mit einem Taxi oder Bus über die Bosporusbrücke fahren
    und
    - in Nordirland den Giant's Causeway besuchen.

    AntwortenLöschen
  8. tolle Idee! ich habe eben noch über ähnliches gelesen :)

    -die Superbude in Hamburg, da solltest du mal übernachtet haben, einfach mega schön, im jugendstil eingerichtet!

    -in der Algarve in Portugal Urlaub machen, die Natur ist so schön!

    wenn mir noch was anfällt schreib ich's dir♥

    AntwortenLöschen
  9. So eine ähnliche Idee hatte ich letztens auch - wie witzig. :D
    Einige Dinge, die ich unbedingt mal erleben bzw. sehen möchte, sind z.B. folgende: feiern auf dem Festival Tomorrowland, Radtour durch die Niederlande, Work&Travel in Australien, mit nem VW Bus durch die USA cruisen (jaja sehr unrealistisch ich weiß :D), surfen lernen, New York unsicher machen usw.

    Dort, wo ich schon war und was ich dir empfehle auch mal zu erleben, sind diese:

    - Hamburg: meine Heimatstadt und Lieblingsstadt. Dort solltest du einmal auf der Alster mit einem Tretboot fahren (super Sicht!), einmal auf den Michel steigen (beste Aussicht auf Hamburg), einmal eine Nacht auf dem Kiez durchfeiern und morgens auf den Fischmarkt gehen, einmal in das Musical König der Löwen gehen, einmal dich in der Hafencity in so ein richtiges niedliches Café setzen (leider hab ich den Namen vergessen, aber es hat rosa Bänke und Stühle und ist total süß und das Eis ist so extrem lecker!), einmal auf dem Kiez zum Spanier gehen, dort gibt es die allerbesten Caipirinhas! So das wars, was mir so als erstes bei Hamburg einfällt.

    - Paris: So eine tolle Stadt. Hier zu empfehlen: auf den Eiffelturm steigen und Paris von oben sehen, sich im Malerviertel Mont Matre von einem Maler zeichnen lassen und in der Rue de Rivoli & der Champs Elysées shoppen gehen (z.B. bei Naf Naf, Sephora u.ä.).

    - Norwegen: Ich bin schon gefühlte 1047474638 Mal in dort gewesen, schönste Natur und Ruhe und soooo gut aussehende Leute! :D Hier anzugucken: Gletscher Jostedalsbreen und einmal das Gletscherwasser trinken, durch den Geiranger Fjord mit einer Fähre fahren, Stavanger & Bergen angucken (sehr sehr schöne Städte!).

    - Venedig: einfach eine sooo niedliche Stadt. Dort solltest du einmal auf der Rialto Brücke gestanden haben. Uuuund was ich noch viel toller fand: In der Nähe von Venedig ist eine total niedliche Insel: Burano. Dort sind total bunte Häuser. :D

    - Montréal: Ja ich weiß, ist relativ weit weg... Aber die Stadt hats mir angetan. Ein Teil meiner Familie lebt dort und omg ich liebe diese Stadt. Hier solltest du dies gesehn bzw. gemacht haben: Shoppen undergorund, auf dem Mont Royal stehen (am besten Abends!) und auf Montreal runter gucken, im Freizeitpark La Ronde in der ersten Reihe jeder Achterbahn sitzen, den botanischen Garten genießen und eine Nacht in so einem Club auf einem Hochhaus auf einer Dachterasse feiern!

    - Friedrichsstadt (kleine Holländerstadt in Schleswig-Holstein - supersüß)

    - St. Peter-Ording (tollste Surfer, tollster Strand)

    - Rom: Geld über die Schulter in den Trevibrunnen werfen :D

    So, das ist so das, was mir grade einfällt. :D Es würde bestimmt noch 10000 weitere Dinge geben, aber das alles aufzulisten, ist viel zu viel. ;D

    Ich wünsch dir Viel Spaß und Erfolg bei deiner Challenge! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aaaah, das ist jetzt ärgerlich dass du keinen Blog angegeben hast. Aber ich freue mich so unendlich über deinen Kommentar, das alles ist total genial zu lesen und macht allein dabei schon Spaß! Noch mehr Spaß werde ich dann sicher beim eintragen haben und noch viel mehr sicher beim umsetzen.. Wie interessant es allein wäre, später rückblickend sagen zu können, was man alles dadurch gesehen, erlebt und davon geschafft hat.

      Löschen
  10. wenn du in stockholm bist, musst du unbedingt ins Choklafkoppen - da gibt es schokotorte drin für die ich umbringen würde *o*

    da hatte ich ein bild gepostet!!http://www.talkasia.de/lifestyle/lifestyle-artikel/artikel/stockholm-the-food

    solltest du dich dazu entscheiden mal außerhalb europas richtung südostasien zu reisen, dann sag bescheid - da hab ich ganz viel in petto^^

    AntwortenLöschen
  11. WOW, das nenn ich mal einen geilen Blog :O
    Ich bin zufällig auf ihn gestoßen, da ihn jemand als Lieblingsblog angegeben hat. Ich bin dir direkt mal gefolgt.
    Vielleicht hast du ja Lust, bei meiner Blogvorstellung mitzumachen. Dein Blog wäre es auf jeden Fall wert! :)

    http://photos-for-feelings.blogspot.de/2012/07/dob-do-doooo-blogvorstellung.html

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  12. Du solltest unbedingt mal in die Schweiz kommen ;)
    Bern ist die Hauptstadt und sehr schön, besonders das Bundeshaus mit den Wasserfontänen davor.
    Zürich ist einer der beliebtesten Orte. Dort kann man super shoppen gehen (an der Bahnhofstrasse z.B.) und die beste Bar heisst 'Urania Bar' und man hat von dort aus einen Überblick über ganz Zürich.
    Genf und Lausanne sind auch schöne Städte. Wenn du mal in Lausanne bist, solltest du unbedingt an den See gehen. Dort ist es wirklich immer traumhaft!

    AntwortenLöschen
  13. Toller Blog !

    http://de-petite-fille.blogspot.de/
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  14. Danke für den lieben Kommentar :)
    Wir folgen deinem Blog jetzt & würden uns natürlich auch freuen, falls du uns folgst :)

    AntwortenLöschen
  15. schon wieder ich... :D

    zur buchvorstellung: also ich finds immer super interessant über neue bücher was zu erfahren, solange es nicht zu ausführlich und detailliert ist. aber allgemein seine gefühle zu guten büchern darzustellen find ich immer schön :) hatte das auf meinem alten buch schon ein bisschen eingeführt und bin mir jetzt fast schon sicher das so weiterzuführen!
    kannst es dir ja mal durch den kopf gehen lassen, aber so ab und an ein buch fände ich cool!

    AntwortenLöschen
  16. Hach, ich mag Josh Hutcherson auch schon lange. Aber der große Hype kam erst seit The Hungergames :D Hast du die Bücher gelesen? Finde sie viel besser als den Film. Bin momentan dabei, alle Filme mit Josh Hutcherson anzuschauen, er ist echt ein Süßer ;D <3

    AntwortenLöschen
  17. Tolle Idee! So etwas ähnliches habe ich mir auch schon vorgenommen, aber nie in die Tat umgesetzt. Gerade weil ich es liebe zu reisen, möchte ich in meinem Leben so viel sehen, wie es nur geht! Eine Stadt, die ich dir sehr ans Herz legen kann ist Montréal in Kanada. Ich war vor fast 3 Jahren dort und ich liebe diese Stadt. Eine weitere Sache, die du unbedingt tun musst ist dir den Sonnenuntergang in Hurghada (Ägypten) anzusehen, am besten über dem Meer! Das wirst du nicht so schnell vergessen :)

    AntwortenLöschen
  18. Dankeschön......ja die Dinger haben Suchtfaktor ;)

    lg Lena

    AntwortenLöschen
  19. ohhhh vielen vielen Dank!!

    Die Challenge klingt ja super!! Solltest du irgendwann einmal ein paar Tipps, du angenommen hast, veröffentlichen werde ich auch mal probieren, einige davon umzusetzen! :D

    In Hamburg gibt es eine unglaublich tolle Creperie Ti Breizh!! Unbedingt besuchen! :D Und in Greifswald lohnt sich ein kleines Restaurant am Yachthafen "die Tischlerei" mit ständig wechselnden Tagesgerichten im Seemanns-Stil! :D

    Liebe Grüße!
    Via <3

    AntwortenLöschen
  20. das ist ja wirklich eine klasse idee und ich bin schon gespannt auf blogposts zu orten die du nur auf grund von tipps deiner leser aufgesucht hast. ;)

    AntwortenLöschen
  21. Wow, ich bin total begeistert von diesem Post! Ich finde ihn wahnsinnig inspirierend, danke dafür!

    Unten schicke ich dir einen Link mit allen meinen "perfect places", die ich schon besucht habe und einfach unwiderstehlich fand! Ich finde, man muss dort einfach einmal im Leben gewesen sein! Vielleicht es ja etwas für dich dabei! Gruß Sophie

    http://flowerunderinfluence.blogspot.co.uk/search/label/perfectplaces

    AntwortenLöschen
  22. Eine tolle Herausforderung, die du dir da gestellt hast! Mein Tipp ist der North Shore auf Hawaii, genauer gesagt auf Oahu:) Wunderschöne Strände!

    AntwortenLöschen
  23. Hallihallöchen! ♥♥

    ich finde die idee der challenge echt klasse, aber ich glaube,
    ich könnte das gar nicht durchziehen irgendwie (:
    Trotzdem ist es irgendwie gradios, wie ein reiseleiter, der einem geheimtipps
    verrät hat man dann sein kleines büchlein mit und kennt schon ein haufen
    geheime insiderläden/-restaurants/-orte. ♥

    Ich kann dir nur empfehlen, wenn du mal an der Ostsee in Warnemünde bist,
    zum restaurant salzarico zu gehen! Dort ist es suuuperlecker & die Atmosphäre ist auch einfach genial :)
    Daher ist es dort aber leider fast immer ziemlich voll :s♥
    finden tust du das restaurant, wenn du am leuchtturm beim teepott bist relativ leicht (:

    Liebste Grüße, elisa ♥♥

    p.s.

    dankeschön für dein Kompliment! Dein blog ist doch selbst der wahnsinn,
    und dann von dir das dann gesagt zu bekommem macht mich ein wenig sprachlos.
    Danke! ♥

    AntwortenLöschen
  24. Ich glaube ch weiss welches spray du meinst
    Habs letztens bei the body shop gesehen :)

    AntwortenLöschen
  25. Du hast einen echt kreativen und schönen Blog! (:
    Mir gefällst wirklich ;P
    LG

    AntwortenLöschen
  26. Der Parc des Buttes Chaumont in Paris - wunderschön!
    :* Laurena

    AntwortenLöschen
  27. Find ich richtig toll. Ich bin auch so jemand der überall mal gewesen sein will um alles schöne zu entdecken.
    Ich weiß nicht ob du schon in London warst, aber die "Brick Lane" solltest du unbedingt mal besuchen.

    AntwortenLöschen
  28. Ich finde das ganz toll. Bin auch so jemand der überall mal gewesen sein möchte um all die schönen Dinge zu erleben.
    Ich weiß nicht ob du schon in London warst, aber die "Brick Lane" wäre mein Tipp-.

    AntwortenLöschen
  29. Also, du musst unbedingt mal in Bensersil an der Nordsee in das Café 'Stormhuus' gehen. Da sitzt du dann über dem Städtchen in einem kleinen Türmchen und wenn du Glück hast, regnet und stürmt es. Ist dann nämlich noch besser, weil du den perfekten Blick über das Meer und den Hafen hast und gemütlich deinen Café (ich liebe aber auch den Pharisäer dort!) trinkst, während um dich rum die Welt untergeht....
    :)

    AntwortenLöschen
  30. Hey, echt wundervolle Idee! Ich habe schon oft so ähnliche Bücher wie die Smash Books gesehen und mir immer gedacht: "Ey wie geil, sowas musst du unbedingt aucht mal machen!" hab es aber bis jetzt immer wieder schleifen lassen. Jetzt habe ich aber wieder Motivation bekommen, dank dir (; und jetzt in den Sommerferien hab ich ja auch endlich genug Zeit. (:

    Ich habe auch noch einen kleinen Reisetipp für dich:
    Ich war letztes Jahr in Kroatien, genauer auf der Insel Losinj. Meine Eltern haben seit 2 Jahren so ein "Wohnzeltanhänger" also waren wir campen. Es ist dort so wunderschön! Eigentlich bin ich kein großer Camping-Fan, aber ich hab mir einfach meine Kamera geschnappt und durch die Gegend gelaufen. Es ist wirklich schön dort und die Städte haben so einen hauch von Italienischen flair. Das mag ich sehr und ich will unbedingt nochmal dorthin zurück! ..und falls es dich interessiert. Ich weiß nicht warum, aber mein Musicplaylist hat sich dort nur auf die Plain White T's beschränkt. Und immer wenn ich die jetzt höre und die Augen schließe, bin ich wieder dort. (:

    ganz liebe Grüße!! ;*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aaaah, das klingt wundervoll! Es gibt natürlich immer eine vielleicht etwas bessere Variante als campen, aber in solchen Ländern wie Kroatien oder auch Italien.. kann ich es mir unendlich gut vorstellen. Auch an der Ostsee an einem schönen Strand - und so lange die Kamera dabei ist, ist ja eh alles gut. Keine Ahnung, ob du diese Antwort überhaupt lesen kannst; Jedenfalls möchte ich dir dennoch antworten, weil ich keinen Blog oder Ähnliches gefunden habe.. Und Plain White T's finde ich übrigens auch total toll - vor allem, wenn man es mit wundervollen Gedanken verbinden kann.

      Löschen
  31. also ich finde man sollte unbedingt mal auf den malediven gewesen sein, genauer gesagt das leben unter wasser dort kennenlernen. wenn man schnorchelt und die kamera mitnimmt gibt das nicht nur tolle fotos sondern auch eine erinnerung für's leben. ich bin gespannt ob du es schaffst alle reiseziele zu besuchen, halte uns auf dem laufenden :-)

    XOXO Lea
    http://bejusthappyinside.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  32. also,
    ich war neulich in berlin und habe so einen unglaublich tollen,kleinen,süßen schmuckladen gesehen und musste gleich an deine challenge denken :)

    er heisst yaya und ist in der nähe der hakeschen höfe. wenn ich die genaue adresse finde, schreibe ich dir nochmal:D


    viel glück noch,
    anna :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden neuen Kommentar!

my post-favourites