20. Mai 2011

Tutorial: Meine Blogger Tipps

Wie die Umfrage mal wieder ergibt: Heute möchte ich euch meine Tipps für alle Blogger präsentieren! Ich hoffe, sie kann dem Einem oder Anderem helfen!

Größere Menge an Leser bekommen


1. Kein betteln! Um wirklich regelmäßige Leser zu bekommen, sollte man meiner Meinung nach nicht um neue Leser 'betteln'. Gegenseitiges Verfolgen sollte man nicht unbedingt anbieten, aber es spricht auf keinen Fall etwas dagegen, den Blog anderen sozusagen vorzustellen oder anzubieten!

2. Interesse zeigen
Nur allein dein Blog zählt nicht, denn auch die anderen Blogger, die letztendlich deine regelmäßigen Leser werden können, wollen Kommentare und Leser! Das heißt - wenn dir ein Blog gefällt bzw. du Potenzial in ihm siehst = Leser werden! Und mal bei den neusten Posts auf dem Dashboard zu gehen, und ein paar passende Kommentare zu hinterlassen, freut Andere und macht an sich natürlich auch unheimlich viel Spaß (mir zumindest) !



3. Ehrlich und individuell sein
Nur Anderen gegenüber nett und freundlich zu sein, hilfsbereit wirken und zu bloggen, nur um Leser zu bekommen, ist einfach nicht ehrlich. Sich offen und vor allem gefühlsvoll ehrlich zu zeigen, kommt definitiv besser an! Biete deinen Lesern deine wahren Seiten an, aber gib deine Privatsphäre nie zu offensichtlich an.

4. Geduld haben
Wenn es am Anfang vielleicht erst einmal ein paar Leser sind, und die Zahl noch nicht so schnell steigt, dann sollte man nicht gleich aufgeben! Leser sind zwar viel, aber dennoch nicht alles. Es spricht nie etwas dagegen, sich immer wieder mal neu zu entdecken, was auch die Schreibweisen und das Design angeht! Vor allem sollte man nie den Spaß am bloggen verlieren, und an deinem Blog allgemein nicht! Wenn der Spaß einfach nicht mehr da ist, dann merken das die Leser, genauso sollte man sich mit dem Blog nicht zu sehr einnehmen.

5. Der perfekte Blog
Denn genau den gibt es meiner Meinung nach einfach nicht! Jeder Blog hat seinen eigenen Charakter, jeder Mensch seinen eigenen Schreibstil und Motivationen. Da gibt es vielleicht die einen, die nur Bilder posten, und die Anderen, die nur Texte posten. Gemischt ist dann aber wohl das häufigste. Dennoch sieht jeder Mensch einen anderen Post als gut an! Komplett auf die Leser einschränken, und den Blog und sich selbst verstellen, sollte man dann meinder Meinung nach (mal wieder) nicht.


Kommentare :

  1. sehr gute tipps :-)
    uns sehr gut geschrieben!

    liebe grüße
    http://andnowtakemyhand.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. shoppen, shoppen, shoppen ♥
    aber wie gesagt: ich bin auch in antalya und dort genieße ich das meer.. :>
    was machst du in den sommerferien ? :)

    AntwortenLöschen
  3. Ja, ich muss Jenny Recht geben, tolle Tipps :D
    Die Schrift im Header finde ich grossartig! Weisst du noch, wie sie heisst? :)
    Ich habe eine ähnliche, aber diese hier gefällt mir besser :D

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die tollen Tipps :)

    xxx

    AntwortenLöschen
  5. Da hast du Recht. Im Internet schickt man jedem nach zwei Nachrichten ein Herz oder ein iloveu, aber in der Realität, da könnte und würde ich das niemals machen. Ein "Ich liebe dich" bedeutet viel mehr, als die meisten Menschen sich vorstellen können. Zumindest für mich.

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin eigentlich sehr zufrieden mit meiner Kamera! :)
    War zwar nicht das Modell, das ich mir Anfangs gewünscht hatte, aber ich muss sagen, sie gefällt mir sehr und ich gebe sie sehr ungern weg.

    AntwortenLöschen
  7. Finde diesen Beitrag von dir echt gut und auch hilfreich:)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde, das hast du toll geschrieben :)
    Und das mit dem ehrlich sein finde ich auch wirklich wichtig!

    Und ja, genau so etwas meinte ich mit dem 'Power-joggen'. Einfach wundervoll :)

    Liebe Grüße !

    www.lavieee.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. echt tolle tipps und toll geschrieben! das hat mich jetzt voll inspiriert, da ich mich mit dem auch in letzter zeit auseinandergesetzt habe, wegen den lesern :)

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  10. Erstmal "Danke" für den lieben Kommentar ;)
    Ich stelle "Die Therapie" von Sebastian Fitzek vor und es ist wirklich ein sehr, sehr gutes Buch. Eigentlich halte ich nicht so viel vom Lesen in meiner Freizeit, aber dieses Buch hat selbst mich in seinen Bann gezogen.

    Na ja, eigentlich 8 mm, aber ich glaube 10 mm dürfte ich auch locker reinbekommen.
    Ja, ich liebe diesen Tunnel auch sehr.

    AntwortenLöschen
  11. Gute und hilfreiche Tipps, du sprichst wahre Worte ^^!

    AntwortenLöschen
  12. sehr gute tipps, echt! :)

    http://brown-curls.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  13. Deine ist genauso drauf? Mein Beileid, das ist schlimm mit so einer.
    Welche Reaktion meinst du? Die zu meiner Mutter oder die zum anonymen Kommentar?

    AntwortenLöschen
  14. Habe ich leider alles nicht :( Doof. Naja.
    Das hefitgste, was ich je zu einer Freundin gesagt habe war: Ich hab dich lieb :D

    AntwortenLöschen
  15. Ich dachte, sie würde einen Scherz machen :D
    Ohja. Pubertät. Und dann noch: "Wenn du nicht so zickig wärest, würden wir dir auch mehr erlauben."
    Es würde nicht nur nichts mehr bedeuten, es wäre auch irgendwie peinlich.

    AntwortenLöschen
  16. Für mich kommt der Spaß an erster Stelle. Alles Weitere ergibt sich von alleine. Einfach authentisch sein.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Eigentlich wollte ich entweder die Nikon D90 oder die Canon 500D ...aber mein Vater hat mich dann plötzlich mit dieser überrascht :)

    AntwortenLöschen
  18. WOW; tolle Tipps :) Ich ahb noch nich so viele Leser und darum kann ich die Tipps sehr gut gebrauchen :D

    LG Jodie
    http://madame-strawberry.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  19. ein wirklich guter und vorallem wahrer text! :)

    http://www.heartykiss.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  20. Die Tipps sind wirklich gut! Vor allem das du betonst, das es nicht nur um die Leser, sondern die eigene Treue zum Blog, geht!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  21. das sind echt tolle tipps :)
    du machst das echt gut

    liebe grüße..!

    AntwortenLöschen
  22. warum dosenregal? ja, weil da halt alle meine dosen drauf stehen, die ich habe und die natürlich leer sind. warum fragst du? :D

    AntwortenLöschen
  23. Nun ja, von den Farbtönen so in etwa wie mein Blog. Also in Grau- und Schwarztönen. Hm an ein Muster in der Schrift habe ich auch schon gedacht, nur ich habe da leider keine genauere Vorstellung.

    AntwortenLöschen
  24. tolle Tips.
    nein nicht einfach so, sie musste ihn löschen , sie findet es selber schade.

    Liebe Grüße Michi <3
    michimarshmallow.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  25. danke für die tipps! ist echt hilfreich :)

    AntwortenLöschen
  26. ich finds manchmal total schwer. ich lerne gerne neue blogs kennen und wenn mir der blog bzw der mensch dahinter symphatisch ist würde ich gerne kommentieren - aber oft ist es total schwer wenn dauernd nur bilder gebloggt werden zu denen wenig gesagt wird.

    AntwortenLöschen
  27. Das freut mich, dass sie dir gefallen, lieben Dank. <3

    AntwortenLöschen
  28. Sehr interessante Auflistung und sehr ehrlich, meine ehrliche Meinung also: dein Header gefällt mir sehr gut, aber ich gucke mir am liebesten Bilder an statt viel zu lesen, doch das ändert nichts an der Qualität deines Blogges ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden neuen Kommentar!

my post-favourites